„Magnetom Vida“
Komplettverkleidungslösung eines Kernspintomographen
Siemens Healthcare GmbH
„ARTIS Pheno“
Komplettverkleidung eines Roboters
Siemens Healthcare GmbH
„Somatom Force“
Verkleidung eines Computertomographen mit Beleuchtungselementen
Siemens Healthcare GmbH
„Sagi Nova“
Verkleidung eines Therapiegerätes
„Somatom Definition Flash“
Verkleidung eines Computertomographen
Siemens Healthcare GmbH
„MAGNETOM Skyra FIT“
Komplettverkleidung eines Kernspintomographen
Siemens Healthcare GmbH
„Magnetom Verio 3T“
Komplettverkleidungslösung eines Kernspintomographen
Siemens Healthcare GmbH

MAGNETOM Vida

Komplettverkleidungslösung eines Kernspintomographen

Projektumfang

Entwicklung, Konstruktion, Prototyping und Serienproduktion der gesamten Verkleidungsbaugruppe des MAGNETOM Vida-Systems inkl. Anbindung und gleichzeitiger Entkopplung vom Magneten.

Anforderungen

  • Chem. Beständigkeiten gegen Reinigungsmittel
  • Biokompatibilität
  • Brandschutz nach UL 94 V-0
  • Design-Effekt im Bereich der “farbigen” Verkleidungsoptionen
  • Leichte, dennoch steife Bauteile

Highlight des Projektes

Front- und Heckverkleidung als hochsteife Bauteile, an denen nahezu alle weiteren Verkleidungskomponenten befestigt sind. Dadurch wird eine aufwendige und kostenintensive Unterkonstruktion eingespart.


Leistungsspektrum

Entwicklung und Konstruktion der kompletten Verkleidungsbaugruppe auf Basis von Designdaten und den Anbindungspunkten zum darunter liegenden Magneten.

Die Entwicklung erfolgte unter Berücksichtigung aller qualitativen, technischen und wirtschaftlichen Anforderungen.

Die Baugruppe besteht aus mehr als 600 Einzelkomponenten und beinhaltet eine Vielzahl am Markt verfügbarer Fertigungstechnologien wie:
Twin-Sheet, Thermoformen, Spritzguß, TSG, GFK, RTM, PUR, Laser-Kant-Biegeteile und Extrusion.

Hombach erstellte seriennahe Prototypenteile und liefert in der Serie “just-in-time” die komplette Baugruppe, inkl. aller mechanischen und elektrischen und elektronischen Komponenten, fertig an die Montagelinie des Kunden.

Die Bauteile werden struktur- bzw. high-glossy lackiert.
Teilweise werden auf Weichschaumteile flexible Struktur-Lacksysteme appliziert.




Alle gezeigten Produkte und Teile in unserem Showroom stellen einen kleinen Teil unserer umgesetzten Projekte dar. Gerne prüfen wir für Sie jederzeit kostenfrei Ihre Projekte auf Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit bzw. können Ihnen Empfehlungen für passende Technologien aussprechen.

(c) BITTE BEACHTEN SIE, dass alle hier gezeigten Bilder dem Copyright der Ernst Hombach GmbH & Co. KG, unseren Kunden oder beauftragten Fotografen unterliegen. Ohne eine schriftliche Zustimmung dürfen keine Fotos für andere Publikationen, Webauftritte oder Vergleichbares verwendet werden.